What is E-Agent?

Das Jahr 2007 brachte viele Änderungen für den Energiemarkt mit sich. Seitdem machen sich Energieunternehmen immer öfter neue Verfahren und Verkaufskanäle für ihre Produkte zu eigen und erstellen für ihre Kunden immer komplexer werdende Angebote. Diese Änderungen erfordern IT-Systeme, die diesen Elementen standhalten können. Das E-Agent-System erfüllt die Erwartungen des Marktes musterhaft, weil es in Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt wurde.

Das E-AGENT-Modul – ist eines der Bestandteile der Software Enterprise Sales and Customer Care Management (E-SCCM), das nicht nur als ein einzelnes Modul bzw. mit anderen Systembestandteilen genutzt werden, sondern auch unabhängig von anderen Programmen arbeiten kann.

Funktionen

E-AGENT ist eine Anwendung, die vor allem zur Verwaltung von über unterschiedliche Kanäle (Verkauf über Vertriebspartner, Hotlines, Kundendienststellen usw.) erfolgenden Verkaufsprozessen dient. Manager können mit ihrer Hilfe Verkaufspläne für einzelne Kanäle definieren, deren Abwicklung überprüfen und für ihre Ausführung zustehende Vergütung berechnen. Die Abrechnungsmodule können von einzelnen Gesellschaften individuell bestimmt werden: sei es in Hinsicht auf Abrechnungen einzelner Stromentnahmestellen bzw. Abrechnungen des tatsächlichen Stromverbrauchs, wobei man die Auszahlung der Vergütung in Etappen gliedern kann. Das E-AGENT-System bedeutet ferner die Möglichkeit, Angebote für Kunden unter Angabe von Preisen der Konkurrenz zu erstellen und den Vertragsunterzeichnungsablauf zu automatisieren. Nachdem der Verkäufer dem Kunden ein Angebot unterbreitet und der Kunde dieses Angebot angenommen hat, kann der Verkäufer einen Vertrag erstellen, ohne die sich auf den Kunden beziehenden Angaben erneut eingeben zu müssen, und ihn dem Kunden zur Unterzeichnung vorlegen. Wenn der Verkäufer über ein Mobilgerät (Notebook, Drucker) verfügt, kann der Vertrag direkt beim Kunden ausgedruckt werden. Der unterzeichnete Vertrag wird samt den vom Kunden erhaltenen Unterlagen an das E-Switching-Modul, von dem das Anbieterwechselverfahren unterstützt wird, übergeben. Mittels der E-Agent-Anwendung werden auch Prozesse, die mit der Verlängerung von mit Bestandskunden unterzeichneten Verträgen verbunden sind, abgewickelt. Die Vertragsverlängerung kann auch über ausgewählte Verkaufskanäle erfolgen.

E-Agent dient auch zum Verwalten von zu verschenkenden Kundengeschenken. Dieser Prozess kann auf der Ebene der Unternehmenszentrale in Bezug auf die Anzahl der einzelnen Kanälen zugeordneten Kundengeschenke oder der Anzahl verschenkter bzw. nicht genutzter Geschenke überwacht werden.

Das E-Agent-Modul gewährleistet eine Verbindung zwischen den die Kanäle verwaltenden Managern, den Verkäuferteams und dem für den Anbieterwechsel zuständigen Team. Diese Kommunikation ist für die Identifizierung aller Mängel in den für Anbieterwechsel relevanten Daten von ausschlaggebender Bedeutung. Ein unterzeichneter Vertrag und ein effizient durchgeführter Anbieterwechsel sind die wichtigsten Faktoren für erfolgreich verlaufende Verkaufsprozesse.

Technologie

Die E-Agent-Benutzeroberfläche wurde auf Basis von Internettechnologien entwickelt und kann somit sowohl in internen wie auch externen Prozessen der Energieunternehmen genutzt werden. Ein für externe Unternehmen bestimmter Teil dieser Anwendung wird auf sichere Weise zugänglich gemacht, indem der Zugriff auf das interne Netzwerk des Verkäufers durch unbefugte Personen verhindert wird.

Zusammenfassung

Die wichtigsten Eigenschaften des E-Agent-Systems: